Unsere Spezialität

Fleisch- und Wurstspezialitäten für einen ausgezeichneten Geschmack. Probieren Sie unsere nach eigenen und traditionellen Rezepturen hausgemachten Wurstwaren: ob Schinken, verschiedene Sorten Salami, Leberwurst, Sülzen, Knacker und viele andere Sorten – für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Dry Aged

Im Sommer bieten wir Ihnen eine reichhaltige Auswahl an Grillfleisch: z.B. Rind, Nacken, Bauch und leckere Würstchen. Natürlich haben wir auch nach eigenen Rezepturen mariniertes Grillfleisch in unserem Angebot. Damit ist köstlicher Grillgenuss garantiert.


Präsentkörbe

presssack-ff-metzger-image-14-1120-400Wenn Sie einmal ein besonderes Geschenk suchen, beraten wir Sie gerne. Unsere beliebten Präsentkorbe stellen wir individuell zusammen. Damit erhalten die Beschenkten einen Korb, der ganz auf den persönlichen Geschmack abgestimmt ist.


Geschenkgutscheine

einzel-gutschein-metrzgerei-lederer-12-20154
Und falls Sie den Geschmack des Beschenkten nicht so gut kennen, ist ein Geschenkgutschein evtl. eine gute Alternative.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Bitte füllen Sie nachfolgendes Kontaktformular aus und klicken absenden. In Kürze erhalten Sie unser individuelles Angebot für Sie.

 

Spezialitäten
xxx Stück mit Gewicht je xxx g
xxx Körbe im Wert je xxx Euro
xxx Gutscheine im Wert je xxx Euro
Wird gesendet

Klopfen für den Genuss

Manchmal kann das Schnitzel oder Kotelett nicht saftig genug sein. Mit einem Fleischklopfer kann nachgeholfen werden und das Fleisch kann dadurch saftiger und weicher werden. Der Name Fleischklopfer kommt nicht von ungefähr: denn das Fleisch sollte tatsächlich nur geklopft und nicht geprügelt werden. Das Klopfen oder auch das Steakern ist nicht generell für alle Gerichte und […]
Weiterlesen →

Der Leberkäse ist nicht gleich Leberkäse

Beim Leberkäse handelt es sich um eine Brühwurstsorte, die im gesamten deutschsprachigen Raum verbreitet ist. Laut der aktuellen Gesetzgebung muss im Rahmen des „Verbraucherschutzes vor Irreführung“ im Leberkäse außerhalb von Bayern Leber enthalten sein. Bei „Grobem“ oder „Stuttgarter Leberkäse“ muss der Leberanteil mindestens 5 Prozent betragen, ansonsten ist kein fester Anteil bestimmt. Bayrischer Leberkäse Im […]
Weiterlesen →

Wer hat den Leberkäse erfunden?

Wer hats erfunden? Im Fall „Leberkäse“ waren es diesmal nicht die Schweizer, ganz untätig waren sie aber scheinbar auch nicht. 1776 kam der Wittelsbacher Kurfürst Karl Theodor aus der Pfalz nach Bayern. Begleitet wurde er dabei von seinem Haus- und Hof-Metzger. Dieser kam eines Tages auf die Idee, fein gehacktes Schweine- und Rindfleisch in Brotformen zu […]
Weiterlesen →

Share This